Aktuelles

Wie jedes Jahr lädt die WSG alle Mitglieder zur gemeinsamen Jahresabschlussfeier ein

 

 

19.11.2017 17:11

Nur ein Jahr lang war die Freude des Titelverteidigers - der Moarschaft Fleischerei Heigl - groß. Gerade diese Ausgeglichenheit macht dieses Turnier so spannend, wo  bei der diesjährigen Meisterschaft gleich 15. Moarschaften anrückten, darunter erfreulicherweise wieder drei Damenmoarschaften und eine Schüler-Jugendgruppe, die den favorisierten Herren immer wieder wertvolle und siegentscheidende Punkte abringen konnten.
Bei besten Bahnbedingungen, herrlichem Herbstwetter, toller Stimmung auf den Bahnen der Sportanlage, GH Stubauer und  Fux in da Leit,n gab es schon in der Vorrunde hart umkämpfte Platzierungen um den Einzug ins  Finale. Große Spannung herrschte dann nach der Zwischenrunde um die Plätze 1 – 8, wo sich schließlich erstmals die „Moarschaft Mühle“ mit Moar Johann Rettensteiner, Alois Moser, Bernhard Moser und Ernst Steindler als neuer Ortsmeister vor der „Moarschaft Liliental“ mit Moar Herbert Hochbichler, Josef Atschreiter, Engelbert Schörkhuber und Georg Atschreiter und als Dritter die „Moarschaft Bäckerjungs“ mit Moar Hannes Hirtenlehner, Josef Bichlbauer, Norbert Fürnholzer und Werner Harreither durchsetzte.

 

 

Auch die Damen konnten bei den Herren kräftig mitmischen, wobei die „Moarschaft WSG Asphalt Ladies“ den 4.Platz unter den Herren erreichte und somit den Ortsmeistertitel 2017 der Damen mit Moar Sandra Schönberger, Judith Riegler, Bettina Michelak und Christa Stockinger für sich entschieden. Den 2.Platz bei den Damen erreichte  die „Moarschaft Tennis Prinzessinnen“  mit Moar Petra Stubauer, Monika Desch, Daniela Pürscher-Kandler und Manuela Berchthold  vor der „Moarschaft Stock Prinzessinnen“  mit Moar Petra Rehak, Andrea Steindler, Eva Moser und Rosi Katzensteiner.

 

Weitere Platzierungen bei den Herren (Gesamtwertung):

5.Platz „Moarschaft Gschnaidt 1“
6.Platz  „WSG Stöckler“
7.Platz  „WSG Radler“
8.Platz  „Die Palästinenser“
9.Platz  „Die Kängurus“
vor den Jüngsten, der „Moarschaft Die Ersten von Hinten“ mit Moar Paul Steindler, Christoph Wallner, David Riegler und Thomas Steindler.
Weiters die „Moarschaft Stock Prinzen“, die „Moarschaft Fleischerei Heigl“  und die „Moarschaft Brauchtumsgruppe Gaflenz“.

Die Wintersportgruppe Gaflenz bedankt  sich herzlich bei den Preisspendern Bäckerei Hirtenlehner, Fleischerei HeiglSchotter-Transport Moser, Bgm. Günther Kellnreitner sowie bei den Bahnbetreiben und bei Jürgen Fluch für die Ausschankhilfe!

 

Fotos dazu gibt`s in der Galerie...

30.10.2017 08:38

11.10.2017 08:12

Liebe Sportfreunde!

 

Für die Forsteralm stehen jetzt ganz entscheidende Wochen bevor - es muss in eine neue Beschneiungsanlage investiert werden. Deshalb wurde eine Crowfunding-Kampagne gestartet. Wie das funktioniert und wie man das Projekt unterstützen kann und welche Belohnung es dafür gibt kann man heute, 24.Mai bei der Infoveranstaltung im GH Stubauer in Gaflenz erfahren.

 

Neben den Info`s für "Schifoan dahoam" gibt es ein großes Rahmenprogramm mit den Kinderschuhplattlern aus Gaflenz, Versteigerung von signierten Fischer Schi durch Thomas Sykora sowie eine Verlosung von schönen Preisen unter allen Anwesenden.

 

Wäre schön, wenn du dir Zeit nehmen könntest und auch dabei bist...

 

 

24.05.2017 07:49

 

Erstmalig bereits im Juni - zur Aufwertung des Gaflenzer Kirtagswochenendes -organisiert die WSG Gaflenz den diesjährigen Rad- und Laufsporttag mit dem
4. Lauf zum Wickie Kinderlauf – Cup.

 

Am Samstag, 17.Juni starten um 14:00 Uhr die Super Minis bis zur Jugend in den jeweiligen Klassen vom Festgelände beim Bachspielplatz (Gemeindebauhof) ihre Runden.

 

Um 17:00 Uhr erfolgt der Startschuss zum Heiligen Stein Berglauf sowie zum MTB-Radbewerb auf den Hl. Stein.
Auf der ca. 8 km langen Strecke sind 340 Höhenmeter zu bewältigen; sie führt vom Festzelt durch die Breitenau bis zum Kirchenplatz am Hl. Stein.

 

Besonders einladen möchten wir auch wieder Firmen, Vereine, Familien, Körperschaften, Schulen und andere Gruppen, die sich in einer 4er-Staffel die Strecke teilen, wobei der Startläufer auch die gesamte Strecke durchlaufen kann.

 

Weitere Details sind in der Ausschreibung zu finden…

 

Hier gehts zu den Onlineanmeldeformularen:

sollte es bei der Anmeldung Probleme geben bitte Nachricht an wsg.gaflenz@gmail.com

 

Wickie Cup: Einzelanmeldung 

 

Wickie Cup: Anmeldung für mehrere Kinder der Familie

 

Wickie Cup: Sammelanmeldung für Vereine

 

Hl. Stein Berglauf

 

Hl. Stein MTB Radbewerb

 

Die Anmedlung zur 4er-Staffel erfolgt bei der Startnummernausgabe mit einem dort aufgelegtem Formular. Dieses kann hier heruntergeladen und ausgedruckt werden und dann bereits ausgefüllt abgegeben werden.

 

Und hier die Streckenpläne:

 

 

 

zum Vergrößern aufs Bild klicken...

14.05.2017 18:49

 

Am Sonntag, 19.Februar wird auf der Forsteralm der Ortsschitag ausgetragen.

Die WSG übernimmt auch diesmal für die Gemeinde Gaflenz die Organisation und Durchführung des Bewerbes.

Die Ausschreibung ist hier zu finden... 

 

Hier das Onlineanmeldeformular...

 

Hier geht`s zum Anmeldeformular zur Mannschaftswertung...   

Achtung: Für die Mannschaftswertung muss jeder Starter/in auch für die Einzelwertung angemeldet sein!

03.02.2017 15:35

Neuer Ortsmeister!

Tiefe Temperaturen – Beste Bedingungen – Heiße Duelle. So kann man die diesjährigen, von der Wintersportgruppe Gaflenz wieder bestens organisierten Eisstockmeisterschaften 2017 beschreiben. Heiß umkämpft war schon die Vorrunde, wo es mit knappen Entscheidungen um das Finale der besten acht auf den Bahnen der Sportanlage und die Platzierungen 9 – 13 auf der Bahn  Fux in der Leit`n ging.

Im großen 8er Finale konnte sich erstmals die Moarschaft „Bau 1“  mit Moar Gerhard  Steindler, Herbert Pechacker,Reinhard Kopf  und Josef Riegler vor der Moarschaft  „Die 4 Eisprinzen“  mit Moar Helmut Stubauer, Max Kleinlehner, Leo Stubauer und Dominik Hornbachner durchsetzen.
Den 3. Platz erreichte die Moarschaft „WSG – Stöckler“ mit Moar Thomas Schweighuber, Christaian Rehack, Wolfgang Steindler und Martin Wallner vor der Moarschaft „D` Hirtis“ .

Den 5.Platz erreichte die Moarschaft „Palestinänser“ vor der „Brauchtumsgruppe“, den „Bäckerjungs“  und „Liliental“.
Das kleine Finale ging an die Moarschaft „Gschnaidt 1“  vor den „Kängurus“ und der Moarschaft „Mühle“.

 


Auch den Damenmoarschaften gelang es, den Herren wichtige Punkte abzunehmen, wo sich schließlich die Moarschaft  „Eisflitzer“ durchsetzte und somit den Ortsmeistertitel 2017  mit Moar Sandra Schönberger, Petra Rehak, Andrea Steindler und Eva Moser vor der Moarschaft  „Eisprinzessinnen“ mit Moar Viktoria Berger, Sabine Riegler, Lisa Bruckschweiger und Alexandra Schweighuber für sich entscheiden konnten.

 


Großartige Stimmung herrschte auch bei der anschließenden Siegerehrung im GH Stubauer, wo sich Werner Harreither für das faire Verhalten der Stockschützen und für die große Unterstützung bei den  Gönnern der Wintersportgruppe  Bäckerei Hirtenlehner, Johann Heigl, Fa. Moser OG,
GH Hanusch und der Gemeinde Gaflenz sowie den Bahnbetreibern  und Ausschankdamen bedankte.

 

 

Weitere Fotos in der Galerie...

09.01.2017 08:19

04.01.2017 08:42

 

Die tiefen Temperaturen und vor Allem die  unermüdliche Arbeit von
Werner Harreither machen es jetzt auch möglich, die Eisstockbahnen bei der Sportanlage zu benützen.

Interessierte Stockschützen werden ersucht, vorher mit Werner Harreither Kontakt aufzunehmen!     0664/1738137

01.01.2017 09:50