Aktuelles

30.11.2015 11:58

 

Auch heuer veranstaltet die WSG wieder den beliebten Kinderschikurs.
Bei ausreichender Schneelage stehen die Verantwortlichen am
Montag, 28.Dezember und Dienstag, 29.Dezember jeweils von 09:30 Uhr bis 14:30 Uhr beim Schilift Stubauer (Lehner) den Kindern zur Verfügung.
Herzlich willkommen sind alle Kinder ab 3 Jahren (Anfänger, Kinder mit Schilifterfahrung und selbstständigem Bogerlfahren sowie schon etwas Fortgeschrittene mit Fahrtechnik)

Eltern sind zur Mithilfe bei den Liftfahrten erwünscht.
Schikursteilnahme NUR mit Einverständnis der Eltern.

Weitere Informationen und Auskünfte sind bei den Übungsleitern
Dominik Hornbachner (0664/8985796) und
Albert Stubauer (0664/3513394) zu erhalten.

Aus organisatorischen Gründen ist eine (unverbindliche) Anmeldung erwünscht.

Hier geht`s zum Onlineanmeldeformular...

28.11.2015 11:52

Gold bei der NÖ Jugendlaufolympiade  in Krems und Top-Platzierungen  beim Marathon in Graz...

 Bereits am Donnerstag, den 08. Oktober gelang Marlene  Stubauer von der WSG Gaflenz, die für die NNÖMS II    Waidhofen/Zell beim NÖ - Jugendlaufolympiafinale 2015 in  Krems an den Start ging, ein toller Finallauf über 600 Meter.  Mit knappe 5 Sekunden Vorsprung und einer Zeit von 1:55,75  konnte sie sich schließlich vor ihrer Konkurrenz durchsetzen  und holte damit Gold in der Schülerklasse w 2001. Herzliche  Gratulation der Jungen Gaflenzerin!

Großartig auch die Leistungen am Sonntag, den 11.10.2015 beim Marathon in Graz. Wolfgang Steindler siegte erstmals im Halbmarathon in der Klasse M-45 mit einer tollen Laufzeit von 1:18:25.

Hervorragend auch der 6.Platz von Christian Rehak in der Klasse M- 40 mit einer Zeit von 1:23:16. Gratulation den beiden WSG-Läufern aus Gaflenz!

         

 

Weitere Termine:

18. Oktober: Wolfgangseelauf
25. Oktober: Asphaltstockmeisterschaft

Ab 28.Oktober jeden Mittwoch: Schigymnastik 19.00 Uhr Turnhalle Volksschule Gaflenz mit Franz Schachinger

12.10.2015 09:19

Mit einem Slalom und drei Riesentorläufen, welche alle in Hinterstoder gefahren wurden, sammelten insgesamt 184 Rennläufer beim diesjährigen Ennstalcup Punkte.
Der  SV Losenstein veranstaltete diesmal am 11.April die Cupsiegerehrung 2015.
Im Pfarrsaal Losenstein wurden die Sieger des Sport Kaiser Ennstalcups,
powered by Atomic, Raiffeisen Ennstal und Baumeister Stockinger geehrt.
Fast 200 Sportbegeisterte waren anwesend um die Sieger des heurigen
Ennstalcups gebührend zu feiern.
Mit der Ski Weltmeisterin Kathrin Zettel und Red Bull Air Race Weltmeister Hannes Arch waren auch sehr prominente Stargäste anwesend, die auch die Siegerehrungen vornahmen.
Die kleine WSG Rennmannschaft, mit zahlreichen Ausfällen und vor allem ohne Titelverteidigerin Madlene Piringer, verlor diesmal 3 Plätze und klassierte sich auf Rang 8 in der Mannschaftswertung.
Zudem konnte noch ein Klassensieg von Petra Rehak (AK1) gefeiert werden.
Die Gesamtergebnisse im Detail hier ersichtlich…

http://www.skizeit.net/cups/595/results/1576 (Kinder)http://www.skizeit.net/cups/594/results/1573 (ab Schüler)

20.04.2015 21:13

Große Spannung herrschte vor den Läufen 3 und 4 zum Stocki- Nachwuchscup. Bei herrlichem Winterwetter und bestens präparierter Piste auf der Forsteralm nahmen am Freitag mit einer Rekordteilnehmeranzahl von 120 Startern in den Klassen Bambini 1 bis U 16 die beiden Finalläufe des von Dominik Hornbachner  fair gesetzten RTL - Kurs in Angriff.

 

Schon bei den Kleinsten, wo die Strecke etwas kürzer war, aber der Start überpünktlich schon vor 15.00 Uhr erfolgte, da für den Veranstalter - der WSG Gaflenz - das große Starterfeld für eine Herausforderung sorgte, sah man schon die gute Nachwuchsarbeit der Schivereine in unserer Region.
Ab der Kinderklasse U 8 wurde der Start ganz oben fortgesetzt. Auch hier war es eine Augenweide zu beobachten, mit welchem schifahrerischen Können und welcher Freude am Rennsport zur Sache gegangen wurde.

 

Mit den Klassen U 12 bis U 16 zeichnete sich ein spannendes Duell der beiden Schiregionen Ennstal und Ybbstal - wie auch schon beim 1. und.2. Lauf in Gaflenz bei Flutlicht - ab. Die guten und vor allem gleichen Pistenbedingungen ließen bis zum letzten Läufer noch Spitzenzeiten zu, wobei sich bei den Mädchen Lena Offenberger von der Sportunion Waidhofen/Ybbs  und bei den Burschen Samuel Kopf von NF Großraming in der 4er - Laufzeitwertung den Gesamtsieger des Stocki – Nachwuchscup holten.

 

 

Ein großes Dankeschön dem Organisationsteam der Wintersportgruppe Gaflenz für die perfekte Abwicklung, besonders Helmut Stubauer als Sprecher und Gestalter der Siegerehrung im GH Stubauer.

Unter dem Motto ,,Wir sind alle Sieger“ wurden nochmals alle Ausgezeichneten auf die Bühne gerufen und mit dem Geburtstagslied von Reinhard Fendrich  

 „I am from Austria“ nahm der diesjährige Stocki-Cup einen würdigen Abschluss

 

 

Danke Baumeister Gerhard Stockinger für die großartige Unterstützung
 

Einen weiteren Bericht (Bezirksrundschau) mit vielen Fotos
von Ernst Würleitner gibt es hier...

02.03.2015 08:06

 

Bei Traumwetter wurde gestern auf der Forsteralm mit den Läufen 3 und 4 der
14.Stocki-Nachwuchscup erfolgreich beendet. 

 

Wieder einmal sorgte die perfekte Organisation für einen reibungslosen und vor Allem unfallfreien Ablauf dieser Veranstaltung.

 

Bei der anschließenden Siegerehrung im GH Stubauer wurden die erfolgreichen Nachwuchssportlerinnen und Sportler mit Medaillen und Pokalen für ihre Leistungen belohnt.

 

 

Die Cupwertung in der Rubrik "Ergebnisse"

Fotos in der Galerie...

28.02.2015 07:04

Startnummernausgabe ab ca. 13:00 Uhr im Zielgelände (Forsteralm Lift 1C)

Die Siegerehrung wird etwa 1 Stunde nach Rennende im GH Stubauer (Gaflenz) sattfinden

26.02.2015 11:35

Am Freitag den 27. Februar (Start 15.oo Uhr) wird der 3.+.4. Lauf zum
Stocki – Nachwuchscup auf der Forsteralm ausgetragen.

Spannende Entscheidungen in den jeweiligen Klassen werden erwartet. Auch nur mit den beiden letzten Läufen ist noch möglich ganz nach vorne und damit auf den begehrten Stockerlplatz zu fahren.

Weitere Info: Werner Harreither 0664/1738137.

Nennschluss: Donnerstag, 26.Feb. 19.00 Uhr

Nachnennung bis 1 Stunde vor Rennbeginn mit Nachnenngebühr möglich.

Die große Schlusssiegerehrung  findet ca. eine Stunde nach Rennende statt.

Die Veranstalter der Wintersportgruppe Gaflenz freuen sich auf rege Teilnahme und wünschen allen viel Spaß und Erfolg! 

 

Hier nochmals die Ausschreibung...

 

Onlineanmeldung

 

Sammelanmeldung für Vereine

 

Achtung: Eine Neuanmeldung ist auch für alle Teilnehmer der ersten beiden Läufe erforderlich!"

19.02.2015 09:32

 

2 WSG - Sportler waren am 14.Februar in Ybbsitz beim Prochenberg-Winterlauf dabei und konnten mit dem Tourenschi auch sehr gute Leistung zeigen.
Stephan Schönberger erreichte als 8. und Andi Huber als 23. das Ziel, wobei sich der Zeitrückstand auf den Sieger in Grenzen hielt!

 

Ausführlicher Bericht, Ergebnisliste und Fotos hier...

19.02.2015 09:08

Bei der Gaflenzer Ortsmeisterschaft, die gestern erstmals unter Flutlicht ausgetragen wurde, standen - nach 2010 und 2011 - wieder Madlene Piringer und

Helmut Stubauer ganz oben.

 

Insgesamt 70 Läuferinnen und Läufer standen am Start - und alle waren sich einig:

Es war ein tolles und vor Allem unfallfreies Rennen...

 

Alle Ergebnisse in der Rubrik...

Fotos in der Galerie...

14.02.2015 09:33