Aktuelles

Johann Schweinitzer war mehr als 20 Jahre als Mitglied der Wintersportgruppe Gaflenz tätig. Er war von der ersten Stunde an eine wertvolle Hilfe und engagierte sich mit großer Freude bei den Vereinsaktivitäten und Veranstaltungen. Stets zur Seite und hilfsbereit war er im Bereich der Wertung und als Zielrichter. Und selbstverständlich konnte man auf ihn auch bei vielen anderen Aufgaben bauen!

Johann Schweinitzer war immer ein pflichtbewusster Mensch der bei den Sitzungen seine Erfahrung einbrachte. Nicht zuletzt wegen seines Engagements als Gemeindevertreter war er insbesondere für die Sektion Wintersport ein kompetenter Ansprechpartner.

Wir verlieren mit Johann Schweinitzer einen großartigen Menschen und Freund, und vermissen die vielen humorvollen Stunden die wir mit ihm verbringen durften. Stets an seiner Seite seine liebe Gattin Elisabeth.

 

Lieber Hans, die Wintersportgruppe bedankt sich bei Dir, dass wir Dich in unserer Mitte haben durften. Wir werden Dich stets in unserer Erinnerung behalten!

 

Der Mensch, den wir liebten, ist nicht mehr da, wo er war, aber überall, wo wir sind und seiner gedenken.

 Aurelius Augustinus.

13.04.2019 16:16

 
  Mit großer Betroffenheit mussten wir erfahren, 
  dass unser langjähriges Mitglied 
  Johann Schweinitzer gestern verstorben ist!
  Mit Hans verliert der Verein einen verläßlichen  
  Mitarbeiter aber vorallem verlieren wir einen  
  sehr guten Freund.
  Unser tiefes Mitgefühl gilt seiner Gattin Elisabeth

 

   hier zum Parte Johann Schweinitzer

 


Menschen treten in unser Leben und begleiten uns eine Weile- einige bleiben für immer denn sie hinterlassen Spuren

 

 

07.04.2019 13:47

Prominent vertreten war die Wintersportgruppe am 30. März beim ersten Ski-Cityevent in Waidhofen. Obmann Helmut Stubauer ging im Parallelbewerb am Freisinger Berg an den Start und belegte nach zwei Durchgängen Platz 17.

 

 

Mit dabei waren auch Skigrößen wie Marc Digruber. „Die Hangneigung hat kräftige Oberarme gefordert“, so Helmut Stubauer nach der Zieleinfahrt. Bilder gibt es in der Galerie.

31.03.2019 21:10

Mit dem Vereinsskitag auf der Forsteralm ist eine sehr erfolgreiche Wintersaison der Wintersportgruppe zu Ende gegangen. Am 23. Februar wurde das Crowdfunding-Paket des Vereins eingelöst. So kamen 35 Vereinsmitglieder zu einer kostenlosen Tageskarte und genossen gemeinsam mit den Saisonkarten-Besitzern einen herrlichen Sonnen-Skitag unter dem Motto „Schifoan dahoam“. Zum Abschluss gab es noch ein gemütliches Beisammensein in der Forsterau bei Monika und Herbert Forster.

 

Bei Kaiserwetter kamen zahlreiche WSG-Mitglieder auf die „Alm“ zum Skifahren.

 

Trotz eisiger Temperaturen zauberte der Sonnenschein ein Lächeln in die Gesichter.

 

Angesichts der bis weit in den Februar idealen Schneeverhältnisse beim Hauslift „Lehner“ konnte das Skitraining einige Male am Freitagnachmittag unter der Leitung von Werner Harreither durchgeführt werden. Für viele Kinder war es eine gute Möglichkeit zuhause ein wenig an der Skitechnik zu feilen und sich für das ein oder andere Skirennen vorzubereiten.

 

Werner Harreither und Daniel Fluch mit den Kids beim Skitraining.

23.02.2019 19:04

 

Die Wintersportgruppe lädt alle Mitglieder am Samstag, den 23.02.2019 auf die Forsteralm zum Vereinsskitag ein. Gegen Vorlage einer gültigen Mitgliedskarte gibt es an der Liftkasse eine gratis Tageskarte.

 

Das Vorstandsteam freut sich auf eure Teilnahme und eine schönes „Schifoan dahoam“!

 

09.02.2019 16:14

Mit einem neuen Teilnehmerrekord ging am Sonntag, den 03. Februar der Ortsskitag beim Skilift in Gaflenz über die Bühne. Trotz der starken Regenfälle in der Nacht konnten 115 Starter um den Titel im Riesentorlauf fahren.

Bei den Damen ging der erste Platz wie im Vorjahr erneut an Corinna Dreier. Die Herrenwertung konnte in diesem Jahr WSG-Obmann Helmut Stubauer für sich entscheiden.

 

Corinna Dreier bei Ihrer Fahrt zum Tagessieg in der Damenwertung.

 

WSG-Obmann Helmut Stubauer konnte nach einem Jahr Pause wieder den Titel des Ortsmeisters holen.

 

„Wir freuen uns, dass der Ortsskitag nach längerer Pause wieder beim traditionsreichen Skilift im Ort stattfinden konnte“, so Bürgermeister Günther Kellnreitner im Rahmen der Siegerehrung.

Bei toller Stimmung konnten dann Vizebürgermeister Andreas Kaltenbrunner und Gemeinderätin Rita Helmel die Medaillen und Pokale überreichen.

 

Das Starterfelder der Klassen Bambinis, Kinder und Schüler mit den beiden Ortsmeistern beim Abschlussbild.

 

Alle Fotos der Veranstaltung gibt es in der Galerie. Und hier geht es zur Ergebnisliste.

03.02.2019 18:22

Zu einem wahren Skifest ist in diesem Jahr der KID´S-CUP der Wintersportgruppe Gaflenz geworden. Nach den spektakulären Läufen 1 und 2 beim Schilift Gaflenz mit Flutlicht und Nightrace-Feeling wurden die Läufe 3 und 4 auf der Forsteralm ausgetragen. Bei besten Pistenbedingungen und einem schnell gesteckten Riesentorlauf stellten sich wieder mehr als 100 Starter der Herausforderung.

 

 

Über 100 Starter, hier im Bild Matthias Heim von der Wintersportgruppe Gaflenz, gingen beim Riesentorlauf auf der Forsteralm an den Start.

 

„Wir freuen uns schon wieder auf das kommende Jahr“, so Daniel Aigner vom Hauptsponsor Swietelsky im Rahmen der großen Cup-Siegerehrung beim Gasthaus Stubauer. Und Werner Harreither ergänzt: „Das Team Skisport bedankt sich bei allen Vereinen die mitgemacht haben. Ein großes Dankeschön gilt auch allen Helferinnen und Helfern, die so eine Cup-Veranstaltung erst möglich machen.“

 

Tolle Stimmung herrschte bei der Cup-Siegerehrung unter den Kindern und Jugendlichen.

 

Hier geht es direkt zur Ergebnisliste. Alle Fotos der vier Läufe sind in der Galerie abrufbar.

 

Die Cup-Sieger in den Wertungsklassen

 

Bambini

Anna Marie Gsöllpointner, NF Großraming

Luca Bachler, SC Göstling-Hochkar

 

Kinder

Alina Schittengruber, NF Großraming

Sebastian Großauer, NF Großraming

 

Schüler

Emilia Sandhofer, TZW

Jan Gassner, Skiklub Steyr

01.02.2019 21:27

!!!UPDATE 30.01.: Die Läufe 3 und 4 zum KID´S-CUP werden auf der Forsteralm ausgetragen. Startnummernausgabe beim Lift 1C!!!


Hinweis für alle die den Ortsskitag suchen: Ihr findet alle Details weiter unten. Aufgrund der zahlreichen Veranstaltungen in den letzten Tagen und Wochen können wir nicht alle Beiträge "on the top" stellen. Austragungsort ist jedenfalls der Schilift Lehner.


Bei guten äußeren Bedingungen gingen heute die beiden ersten Läufe des Nachwuchs-Schirennens beim Schilift Lehner über die Bühne. Highlight war sicherlich Lauf 2 bei Flutlicht.

 

Der Zwischenstand nach den beiden Läufen ist unter Ergebnisse ersichtlich. Ebenso gibt es Fotos vom Renngeschehen in der Galerie.

 

Wir blicken schon gespannt auf den kommenden Freitag 01. Februar, dann finden die beiden Finalläufe statt. Wer sich noch nicht zu Lauf 3 und 4 angemeldet hat, kann das hier gleich noch machen:

 

Anmeldung zum KID`S-CUP Lauf 3 und 4


Das Team Schisport freut sich wieder auf eure Teilnahme!

25.01.2019 17:40

Seit nunmehr 60 Jahren gehört der Schilift Lehner zum Ortsbild von Gaflenz. Zu Beginn „der“ Schilift beispielsweise für die Schifahrer aus dem nahen Amstetten, ist es auch seit der Vereinsgründung der „Hauslift“ der Wintersportgruppe. Grund genug für Obmann Helmut Stubauer und eine Delegation mit Werner Harreither vom Team Schisport, der Familie Stubauer zum Jubiläum zu gratulieren.

Im Rahmen des Flutlichtfahrens am 19. Jänner bedankte sich die Wintersportgruppe für die langjährige Partnerschaft und wünschte den Betreibern auch für die Zukunft viele Winter mit ausreichend Schnee. Mit einem 60er aus Fackeln auf der Schipiste und einem Glas Sekt wurde der Geburtstag gefeiert. Impressionen vom Jubiläums-Nachtschilauf gibt es in der Galerie.

 

Die Wintersportgruppe überreichte der Familie Stubauer einen kleinen Geschenkskorb.

20.01.2019 09:08

!!!UPDATE 30.01.: Der Ortsskitag wird beim Schilift Lehner ausgetragen. Startnummernausgabe im Zielgelände!!!

 

Alle Gaflenzer Schifahrer/innen sind herzlich zum Ortsskitag 2019 eingeladen. Start ist am Sonntag, den 3. Februar je nach Schneelage auf der Forsteralm oder beim Schilift Lehner um 11:00 Uhr. Startnummernausgabe ab 10:00 im Zielgelände. Nennschluss ist am Samstag, den 2. Februar um 19:00 Uhr.

Hier geht es zur Ausschreibung.

Die Online-Anmeldung ist bereits freigeschaltet.

Die Gemeinde Gaflenz und die Wintersportgruppe freuen sich auf ein großes Startergfeld!

12.01.2019 11:08