Aktuelles

UPDATE 08.06.2019: Beim Hauptlauf gibt es wieder einzigartige Finisher-Medaillen und Pokale.

 

 

Auch in diesem Jahr gibt es beim Hauptlauf auf den Heiligenstein einzigartige Pokale zu gewinnen. Werner Harreither hat mit viel Liebe zum Detail Finisher-Medaillen und Sieger-Trophäen gefertigt. Schon allein das ist ein Grund, am kommenden Samstag an den Start zu gehen!

 

UPDATE 02.06.2019: Die Strecke ist bereits vollständig beschildert. Einem Trainingslauf steht also nichts mehr im Weg!!!

Hier geht`s zu den Streckenplänen:

Wickie Kinderläufe

Heiligenstein Berglauf und MTB-Radbewerb 

 

Ein Jubiläum feiert in Kürze der Rad- und Laufsporttag. Am 15. Juni geht das Sportereignis zum 20. Mal über die Bühne. Auch in diesem Jahr geht es durch die Breitenau auf den Heiligenstein. Egal ob Lauf- oder Radwertung, gleich online anmelden und einen Startplatz sichern.

 

Hier geht es zur Anmeldung für den Heiligenstein Berglauf

Hier geht es zur Anmeldung für den Heiligenstein MTB-Radbewerb

Hier geht es zur Anmeldung für den Heiligenstein 4-er Staffellauf

 

Start für den Hauptlauf ist wieder um 17 Uhr beim Bachspielplatz. Alle Details zu den Klasseneinteilungen, Strecken und Teilnahmebedingungen finden sich in der Ausschreibung, die ebenfalls online zur Verfügung steht.

 

Traditionell macht auch der Wickie-Kinderlauf ab 13:30 Uhr an diesem Tag in Gaflenz Station. Spannende Läufe um die Cup-Entscheidung sind zu erwarten. Es ist der vierte und damit letzte Lauf der Wertung 2019. Details und Anmeldemöglichkeit unter www.wickiecup.at. Die Ausschreibung ist hier abrufbar.

 

(v.li.) WSG-Obmann Helmut Stubauer, Teamleiter-Laufsport Wolfgang Steindler, Paul Steindler und Jürgen Fluch freuen sich schon auf einen tollen Rad- und Laufsporttag.

 

Nach der Siegerehrung ab 20 Uhr gibt es dann wieder gute Unterhaltung im Festzelt. Die Show Gaflenz sucht die Superstars geht in die dritte Runde und verspricht wieder kreative Einlagen von den teilnehmenden Acts.

  

Acts der Sonderklasse verspricht wieder GSDS am Abend im Festzelt.

21.05.2019 17:58

Sechs junge Läuferinnen der WSG gingen beim LadiesRun in Linz an den Start. Bei äußerst unwirtlichen äußeren Bedingungen konnten alle tolle Platzierungen erreichen. Einen echten Talentbeweis lieferte Marlene Stubauer an diesem Tag ab. Mit einem 2. Platz in der U20 und zugleich einem hervorragenden 27. Platz in der Gesamtwertung (!) konnte sie ein Zeichen des WSG-Nachwuchses setzen.

 

 Die Running Girls ließen sich vom schlechten Wetter keineswegs die gute Laune nehmen.

12.05.2019 10:55

Der Wickie-Kinderlaufcup ist in die neue Saison gestartet. Bei der ersten Station in Weyer gingen acht junge Läuferinnen und Läufer der WSG an den Start. Mit vier zweiten und zwei dritten Plätzen konnten durch die Bank top Platzierungen erreicht werden. Die Details können in der Ergebnisliste nachgelesen werden. Die Bilder dazu gibt es in der Galerie. Nächste Station ist dann am 25. Mai in Maria Neustift.

 

 Die Kids der WSG mit dem Betreuerteam unmittelbar nach der Startnummernausgabe.

11.05.2019 18:16
04.05.2019 09:34

Gute Laufbedingungen und ein tolles Publikum kennzeichneten den Stadtlauf in Waidhofen am Samstag, den 27. April. Die Läuferinnen und Läufer der Wintersportgruppe waren gut vertreten und verpassten mit drei 4. Plätzen in den Klassenwertungen die Podestplätze nur knapp. Weitere Platzierungen unter den ersten 20 der jeweiligen Altersklassen rundeten das durchweg gute Ergebnis ab. Unter den teilnehmenden WSG-Läufern konnte Christian Rehak mit einer Zeit von 0:22:33 neben Platz vier der AK im Gesamtklassement den tollen 29. Platz erreichen. Hier geht es zu den Ergebnislisten. Fotos gibt es wie immer in der Galerie.

 

Zufriedene Gesichter bei Christian Rehak, Laurin und Stephan Schönberger nach dem Zieleinlauf auf dem Oberen Stadtplatz.

27.04.2019 18:45

Am Mittwoch, den 24. April startet der Kinderlauftreff der Wintersportgruppe Gaflenz in die neue Saison. Beginn ist um 18:00 Uhr am Bachspielplatz in Gaflenz. Alle Kinder und Jugendliche die sich für Bewegung begeistern sind herzlich dazu eingeladen. Und für alle Teilnehmerinnen am Wickie-Cup gibt es natürlich die ideale Vorbereitung auf die erste Cup-Station am 11. Mai in Weyer.

Ein Jubiläum feiert der Rad- und Laufsporttag. Am 15. Juni geht das Sportereignis zum 20. Mal über die Bühne. Schon jetzt im Kalender vermerken. Es wird sicherlich wieder ein toller Tag und die Wintersportgruppe freut sich auf ein großes Starterfeld.

 

Die Wintersportgruppe Gaflenz bietet mit dem Kinderlauftreff jeden Mittwoch die Möglichkeit für Spiel, Spaß und Bewegung.

19.04.2019 19:37

Bei guten äußeren Bedingungen stellten sich Wolfgang Steindler, Gerald Forstenlechner und Stephan Schönberger der Hochkar-Challenge. Den Beginn über rund 7 km machte Wolfgang Steindler, der in einer Zeit von 0:27:34 Minuten an Gerald Forstenlechner übergeben konnten. Mit dem Mountainbike ging es dann über 9 km und mehr als 800 Höhenmeter rauf zum Kar, wo schon Stephan Schönberger in der Wechselzone wartete. Die Zeit stoppte nach dem Biketeil bei 53:00 Minuten und so ging es zwei Mal rauf zum Geischlägerhaus und über die Familienabfahrt wieder hinunter. Nach insgesamt 2:07:58 Stunden wurde im Zielgelände bei toller Stimmung auf Platz 26 (AK 22) in der Staffelwertung abgeschwungen.

 

Die „Drei Nachbarn“ vor dem Start bei der Mautstelle Lassing.

 

19.04.2019 19:31

Johann Schweinitzer war mehr als 20 Jahre als Mitglied der Wintersportgruppe Gaflenz tätig. Er war von der ersten Stunde an eine wertvolle Hilfe und engagierte sich mit großer Freude bei den Vereinsaktivitäten und Veranstaltungen. Stets zur Seite und hilfsbereit war er im Bereich der Wertung und als Zielrichter. Und selbstverständlich konnte man auf ihn auch bei vielen anderen Aufgaben bauen!

Johann Schweinitzer war immer ein pflichtbewusster Mensch der bei den Sitzungen seine Erfahrung einbrachte. Nicht zuletzt wegen seines Engagements als Gemeindevertreter war er insbesondere für die Sektion Wintersport ein kompetenter Ansprechpartner.

Wir verlieren mit Johann Schweinitzer einen großartigen Menschen und Freund, und vermissen die vielen humorvollen Stunden die wir mit ihm verbringen durften. Stets an seiner Seite seine liebe Gattin Elisabeth.

 

Lieber Hans, die Wintersportgruppe bedankt sich bei Dir, dass wir Dich in unserer Mitte haben durften. Wir werden Dich stets in unserer Erinnerung behalten!

 

Der Mensch, den wir liebten, ist nicht mehr da, wo er war, aber überall, wo wir sind und seiner gedenken.

 Aurelius Augustinus.

13.04.2019 16:16

 
  Mit großer Betroffenheit mussten wir erfahren, 
  dass unser langjähriges Mitglied 
  Johann Schweinitzer gestern verstorben ist!
  Mit Hans verliert der Verein einen verläßlichen  
  Mitarbeiter aber vorallem verlieren wir einen  
  sehr guten Freund.
  Unser tiefes Mitgefühl gilt seiner Gattin Elisabeth

 

   hier zum Parte Johann Schweinitzer

 


Menschen treten in unser Leben und begleiten uns eine Weile- einige bleiben für immer denn sie hinterlassen Spuren

 

 

07.04.2019 13:47

Prominent vertreten war die Wintersportgruppe am 30. März beim ersten Ski-Cityevent in Waidhofen. Obmann Helmut Stubauer ging im Parallelbewerb am Freisinger Berg an den Start und belegte nach zwei Durchgängen Platz 17.

 

 

Mit dabei waren auch Skigrößen wie Marc Digruber. „Die Hangneigung hat kräftige Oberarme gefordert“, so Helmut Stubauer nach der Zieleinfahrt. Bilder gibt es in der Galerie.

31.03.2019 21:10